Projekte der Partnerschulen


Brief an einen fernen Freund | 2011

Realschule Heinsberg | 2011, 2012 …
Start mit einer Fotogruppe 5te Klasse
Begleitet von: Anette Berns

In diesem Projekt besuchen sich Schülerinnen und Schüler und porträtieren sich gegenseitig in ihrem Zuhause.


Ausgewählte Motive in diesen Fotos sind die Lieblingsgegenstände, eigene Tiere, die Familie, Freunde, Hobbys und die Schule. Die Bilder sollen die Welt der Kinder so beschreiben, das auch jemand aus einem völlig fremden Kulturkreis sich diese Welt vorstellen kann.
Dem unbekannten fernen Freund könnte dieses fotografisches Tagebuch gewidmet sein, dass im Verlauf der Jahre die eigene Entwicklung dokumentieren und ein umfangreiches Zeitportrait darstellen soll.

Die Fotografin Anette Berns greift dabei nicht in die Gestaltung ein, sondern unterstützt die jungen Fotografen und Fotografinnen lediglich bei der Ausschnittwahl und der Aufnahmetechnik. Über die Jahre (Projektlaufzeit von FOKUS2018) entstehen Bilder, die die Heranwachsenden und ihre Perspektivenentwicklung zeigen.



Kommentare sind geschlossen.